g-book | me... | contact_me | abonnement

... juicie ... | ... crybabiicry ...




dear nobody

manchmal glaub ich, dass ich in einer perfekt eingerichteten scheinwelt lebe... immer schön aussehen, jeden brav anlächeln. und wen interessierts, wies mir dabei geht? richtig - niemand! hauptsache sie ist perfekt... aber das bin ich nicht, ganz und gar nicht, manchmal sehne ich mich danach, so zu sein, wie sie mich haben wollen, wer auch immer sie ist. denn sind sie die, die ich denke, dass sie sind? oder leben auch sie in ihrer eigenen kleinen scheinwelt? ich kann es nicht sagen, sie öffnen sich mir genauso wenig, wie ich mich ihnen öffne.
ich glaube, ich bin nicht der typ für beziehungen, lange freundschaften und das ganze. ich hab jemanden kennen gelernt, war glücklich, sie wurde meine beste freundin *nein, einen kerl gibts immer noch nicht* und jetzt? es neigt sich schon wieder dem ende, ich hab das gefühl, dass wir uns entfernen, dass ich drauf und dran bin, sie zu verlieren, wir haben uns einfach nicht mehr so viel zu erzählen. wenn, dann geht es um oberflächliche sachen, wie die neusten news über die lieblingsbands oder ein neues kapitel einer geschichte. ich weiß, dass auch sie mich nicht an sich ran lässt, manchmal kommen einfach irgendwelche hammer von ihr, wo ich denk, die seite von ihr kenn ich gar nicht. aber sie kennt auch nicht alle seiten von mir, liegt es daran, dass wir uns erst einmal gesehen haben? bestimmt, das konnte ja nichts werden, das war von anfang an verflucht, so wie ich es zu sein scheine...
aber rede ich mit ihr darüber? nein, stattdessen geh ich einfach mal kurzerhand 'off' mit der begründung, dass ich dies und jenes noch machen müsste. dabei würde ich so gerne irgendwas mit ihr reden, aber mir fällt einfach nichts ein, wo ich nicht das gefühl hab, sie zu langweilen.
könnte das wohl passieren? sie mit meinen angelegenheiten zu langweilen? warum erzähl ichs ihr nicht einfach? immerhin bin ich nicht die einzige, die sie als meine beste freundin bezeichnet, die macht das ja auch. warum geht es nicht? warum muss ich hier nur leben, in meiner eigenen kleinen welt, in der niemand außer mir einen platz zu haben scheint? ist das auch der grund, dass ich noch niemanden bis jetzt länger an mich binden konnte? ich keinen typen kennen lerne und mich verliebe?

np: dashboard confessional - drowning

9.4.07 21:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


dear-nobody
dear-nobody
dear-nobody
dear-nobody
dear-nobody
dear-nobody